Ratgeber: Welches Haus ist das richtige für mich?

Wer unvorbereitet an die Häusersuche herangeht, kann leicht überwältigt werden. Wollen Sie bauen oder kaufen? Was muss Ihnen das Haus denn bieten? Leben Sie allein, oder mit Familie? Wenn Sie mehr Raum wollen, heißt das, dass sie mehrere Stockwerke wollen oder einfach ein größeres Grundstück? All das und viel mehr heißt es zu bedenken, wenn man sich auf die Haussuche begibt. Wir haben einen Guide zusammengestellt, um Ihnen dabei zu helfen, in ein Paar einfachen Schritten genau das richtige neue Zuhause für Sie zu finden.

Jede Art Haus ist die Richtige für irgendwen. Wir wollen Ihnen mit unserem einfachen Guide helfen, ein Paar Ideen zu sammeln, was Sie denn so ausprobieren könnten. natürlich ist die Antwort, auf der Sie hier am Ende landen, nicht die einzige Option. Sehen Sie sich am Besten auch die anderen Haustypen an! Wir haben Ihnen in Artikeln zu jedem der hier aufgeführten Häuser alle Informationen zusammengestellt, die Sie für die Entscheidungsfindung brauchen!

Reihenhaus

Wer den Begriff "Reihenhäuser" hört, hat wahrscheinlich bereits ein Bild im Kopf. Der Gedanke daran, eins zu bauen, wird wohl bei den meisten nicht darunter sein. Doch ist ein Reihenhaus zu bauen tatsächlich eine reelle Möglichkeit, und zwar eine, die besonders in modernen Großstädten immer notwendiger und attraktiver wird. In diesem Ratgeber helfen wir Ihnen zu verstehen, was Reihenhäuser attraktiv macht, worauf Sie achten sollten und was Ihnen Bau und Kauf solcher Häuser bietet.


Einfamilienhaus

Moderne Einfamilienhäuser, ironischerweise oft auch als klassische Einfamilienhäuser bekannt, werden auch oft einfach mit dem begriff Einfamilienhäuser gleichgesetzt. Traditionell bezeichnet der Begriff Einfamilienhäuser jede Art Haus, das nur für eine Familie konstruiert ist, zum Beispiel das Reihenhaus, den Bungalow, die Stadtvilla und so weiter. Doch wenn man von einem klassischen Einfamilienhaus spricht, meint man damit normalerweise das, was ein Kind malen würde: Vier Wände, ein Schrägdach und ein Garten. Das ist jedoch nicht alles, was unter den Überbegriff eines modernen Einfamilienhauses fällt.


Stadtvilla

Moderne Stadtvillen können jemandem, der nach einem Einfamilienhaus mit dem besonderen Flair sucht, genau das richtige bieten. Der Name lässt bereits auf eine gewisse Eleganz schießen, doch moderne Stadtvillen haben mehr als Prunk zu bieten. Sie sind effiziente Häuser, die besonders für kleinere Familien oder jene, die gerne viel Raum in weniger Zimmern haben, genau das richtige Zuhause bieten können. Wer also Hausbau in Betracht zieht, sollte Stadtvillen in Betracht ziehen, sei es neu oder als Fertighaus.


Bungalow

Wer häufiger in den Urlaub fährt und dort gerne ein Ferienhaus bucht, der dürfte mit einem Bungalow vertraut sein. Ein Bungalow ist ein Haustyp, der dadurch heraussticht, dass er nur ein Stockwerk hat, das jedoch unterschiedlich groß sein kann. In einer Welt des vertikalen Raums, in der in Städten üblichweise immer weiter nach oben gebaut wird, mögen Häuser dieser Art vielleicht etwas seltsam wirken, doch es gibt gute Gründe, aus denen der Bungalow sich als beliebte Option gehalten hat und in letzter Zeit sogar ein Comeback hatte.


Zweifamilienhaus

Wer ein neues Haus bauen will, muss sich früh entscheidet, wer am Ende darin wohnen möchte. Soll das Haus nur der eigenen Familie dienen, oder bauen Sie für die Zukunft, mit dem Ziel einen Teil an andere weiterzuvermieten? Wollen sie überhaupt nicht in dem Haus wohnen und es nur für eventuelle Untermieter bauen? Wenn sie sich entscheiden, dass sie zumindest einen Untermieter wollen, oder das Haus nur für zwei Familien zum Vermieten errichten, dann sollten sie ein Zweifamilienhaus in Betracht ziehen.


Mehrfamilienhaus

Wer in der Großstadt lebt, hat wahrscheinlich schon in einem Mehrfamilienwohnhaus gewohnt. Wer schon in einer Wohnung gelebt hat, hat wahrscheinlich schon in einem Mehrfamilienwohnhaus gewohnt. Das Bild einer Wohnung, das die meisten im Kopf haben, ist eins das von Mehrfamilienhäusern geprägt wurde. Häuser, die dafür konstruiert wurden, möglichst vielen Einwohnern Platz zu bieten, üblicherweise mit dem Ziel, die Wohnungen, die man selbst nicht braucht, zu vermieten. Doch was genau macht ein Mehrfamilienhaus aus?


Haus mit Einliegerwohnung

Sie haben sich entschieden ein Haus zu bauen. Sie wollen an sich nicht viel mehr als ein Einfamilienhaus, doch Sie hätten gerne zusätzliche Optionen. Was, wenn ich mal einen Teil meines Hauses vermieten möchte? Was wenn ich möchte, dass mein Kind zwar nach der Schule zu Hause wohnen bleibt, ich ihm aber den Freiraum geben möchte, der mit alleine Wohnen kommt? Diese Optionen sind nicht sicher genug, dass sich das Zweifamilienhaus lohnt, doch das macht einen Kompromiss nicht unmöglich. Beim Hausbau sollte man nicht die Option vergessen, ein Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung zu bauen.

CHECKLISTE BAUFINANZIERUNG

Tipps für Ihre Baufinanzierung direkt per E-Mail erhalten. KEIN SPAM!
Mit dem Klicken auf "Absenden" stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Information im Rahmen unserer Datenschutzbestimmungen zu.

Absenden
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

In 3 Schritten zur passenden Baufinanzierung

Baufinanzierung Vergleich

Mit unserem kostenfreien Baufinanzierungsrechner können Sie die Anbieter aus Ihrer Region vergleichen und Kontakt mit den Ansprechpartnern aufnehmen.

Termin vereinbaren

Ihr Wunschangebot gefunden? Vereinbaren Sie ganz unkompliziert einen Termin. Da wir mit regionalen Anbietern zusammenarbeiten, finden wir in Ihrer Nähe einen Ansprechpartner.

Ihre Finanzierung

Auf Grundlage Ihrer Angaben, Wünsche und Möglichkeiten erarbeiten Sie gemeinsam einen Baukredit, mit dem Sie sich auch in 20 Jahren noch wohlfühlen.

„Der Vergleich hat sich gelohnt, wir hatten einfach mal die Restwerte unserer aktuellen Finanzierung eingegeben und gemerkt das wir einiges Sparen können bei der Anschlussfinanzierung.“

Thomas W.

Eva N.

„Wir sind zufällig auf baufinanzierung-regio.de gestoßen, da die Anfrage bei der Hausbank gerade lief hatten wir noch die Möglichkeit zu vergleichen. Das Ergebnis war überraschend und für uns hat sich der Vergleich gelohnt.“

Eva N.

Michael & Thomas

„Für mich war es wichtig schon vor der Suche nach einer Wohnung zu wissen wo wir stehen und was wir uns leisten können. Danke an das Team von Baufianzierung-Regional für die vielen Infos und den Kontakt zum Finanzierer.“

Michael & Thomas

Janina O.

„Wir haben unsere erste Finanzierung schon vor über 5 Jahren abgeschlossen, und vergleichen einmal im Jahr wie sich die Zinsen und unser Status entwickelt.“

Janina O.

Frank I.

„War ursprünglich skeptisch ... danke für die tolle Beratung und Unterstützung! Dank Ihrer Hilfe konnten wir einen Partner finden der uns den Traum der ersten eigenen Wohnung ermöglicht hat.“

Frank I.

Stefan K.

„Die Kontaktaufnahme und Beratung war unkompliziert, schnell und mit Hilfe von Checklisten und vorab Upload von Dokumenten vor dem ersten Beratungstermin effizient. Die Beratung selbst war kompetent.“

Stefan K.

Next